Lehrerzimmer

Format + Länge + Jahr

In einer langweiligen deutschen Kleinstadt befindet sich das „Gymnasium Schützenstraße“, ein heruntergekommener 70er- Jahre- Bau, der schon bessere Zeiten erlebt hat.

LEHRERZIMMER erzählt die Abenteuer des Lehrerkollegiums der „Schützenstraße“ und seinem täglichen Kampf mit dem Lehrplan, Etatkürzungen, Schülern, Eltern und vor allen Dingen mit sich selbst.

Weiteren Stress bereitet dem Schulleiter Max Gaberseck außerdem die Tatsache, dass sich direkt gegenüber das gut ausgestattete, repräsentative, gepflegte „Gymnasium Friedericianum“ befindet.

Beide Schulen und besonders die Schulleiter betreiben eine offene Feindschaft und Konkurrenz. Als das Gerücht umgeht, dass eine der Schulen geschlossen werden soll, beginnt der Kampf ums nackte Überleben.

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: